Autoren Heute: Neuer Roman


* Generelles * Roman * Hörspiel * Biografie * Anthologie * Drama * Kurzgeschichte * Fantasy * Gedichte * Kinderbücher * Krimis * Sachbuch * Science-Fiction * Verlage

Roman

Home

Hemmann: Der unwerte Schatz
Rosafarbenes Morgenlicht draußen von Evelyn Safian
Schulexil, Markus Fifka
John Baltasar Baltz: Der weite Weg nach Liverpool
Galois Schweigen, Roman von Bernd Klein
Galgenwald - Das Mädchen vom Waldrand
Vincent E. Noel: Opferkind. Das Problem mit der vergeudeten Schwester
Michael Milde: Das Fragment
Marcus Khalil, Schwarze Seele

Wolfgang Wallner-F.: Joseph der Weg zum Graal
Vincent E. Noel: Die Ballade von Marie und dem ewigen Regen
Novität: »Zombies«, Erzählungen von A. J. Weigoni
Geh und fürchte Dich nicht
Die Sammlung, Stefan Ernst
Corina Vogtländer: Liftgirl
Der wild blühende Garten
Keiner trägt die Schuld
Andy Claus: Kristallseele
Fabian Knipper: Erfahrungen: Fiktion, Träume, Realitäten, Wirklichkeiten und Wahrheiten, Horitschon
Becker: Der Abend des Adlers
Etrusker-AG, Roman von Bernd Klein
Der immerwährende Augenblick
Galgenwald - Das Witchboard
Die Viererkette - Ein Buch über Freundschaft, Fußball und das Ganze
Wolfgang Wallner-F.: Elihu
Hin und Weg. Liebe auf Reisen von Helen und Michael Christopher
Kondwani darf nicht weinen Eine Fluchtgeschichte
Vom Niger zum Benue - Historischer Roman
Hans-Manfred Milde: Die Ehrenwortgeschichte
Ama Dea: Weiße Waratah
Ruben Raider: April im Winter
GULLY oder die Pfütze des Zufalls
Zu Tode gequält
Neuen Text eingeben

Kontakt
Haftung
Impressum


Die Top100 Literatur-Seiten im
Netz
Literatur und
Wissenschaft

Online Bücher
Die Hundert Besten!

Mit Unterstützung der Linux Consultants am Bodensee:Bodenseo,
									 Linux
									 Kurse
									 und Schulungen
Linux-Seminare und Kurse
Schulungen, Entwicklung und Suchmaschinenoptimierung
Kurse für Privatpersonen und Firmen. Linux ist auch für Autorinnen und Autoren das bessere Betriebssystem. Lernen Sie in einem Kurs damit umzugehen.
Auf der Suche nach einem neuen Job? Sie brauchen Hilfe bei der Bewerbung? Dann sind Sie bei Bewerbung-Hilfe.net richtig.

Vincent E. Noel: Die Ballade von Marie und dem ewigen Regen

Dieses Buch handelt von einer Liebe, der kein Glück, keine Zukunft gegönnt ist.

Nils ist ein junger Mann, der mit seinem verwitweten Vater Alfred unter einem Dach in einer Stadt lebt, in der es immer regnet, und rettungslos in Marie verliebt ist. Er beobachtet sie heimlich, weiß alles über sie, sie aber sieht ihn nicht. Er sieht, wie sie sich verändert, ihre Kleidung schwarz wird, ihre Noten nachlassen, sie ihr Interesse sogar für ihre große Leidenschaft, ihre Jazzflöte, verliert, denn es gibt nur noch diesen Mann.

Ob sie etwas miteinander haben? Nils glaubt es, ist sich aber nicht sicher. Es gibt Anzeichen, wie etwa, daß sie nicht mehr mit dem Bus fährt, sondern aus dem Peugeot des Musiklehrers aussteigt, Perlenohrringe, die viel zu teuer für ihr Taschengeld sind. Trotzdem, vielleicht bildet sich Nils das alles nur ein?

Ihre Eltern merken die Veränderungen auch. Doch ihre Versuche, sie anzusprechen, fruchten nicht. Ihre Mutter erdreistet sich, ihre Zimmertür aufzubrechen, die immer verschlossen ist, und ihre Tagebücher zu lesen. Es kommt zum großen Krach, Marie packt ihre Sachen und flüchtet an den See, an dem sie sich sonst auch immer versteckt, wenn sie von der Welt nichts mehr wissen will.

Nils ist der einzigste Mensch, der sich Sorgen um sie macht, der einzigste, der sieht, wie sie Selbstmord begehen will, doch er tut nichts, um ihr zu helfen. Der Versuch scheitert, sie kehrt zu den Eltern zurück und erfährt dann vom Musiklehrer, daß er in eine andere Stadt zieht. Das Ende bleibt offen.

Eine sehr melancholische Geschichte, doch auch atmosphärisch dicht, sinnlich, voll stiller Poesie. Die große Frage ist: wie sehr lohnt es sich, für die Liebe zu kämpfen?

Beitrag von: Daniel Dommer, Korallenauge@gmx.de


© Copyright 2003 - 2005, Bernd Klein