Autoren Heute: Neue Literatur


* Generelles * Roman * Hörspiel * Biografie * Anthologie * Drama * Kurzgeschichte * Fantasy * Gedichte * Kinderbücher * Krimis * Sachbuch * Science-Fiction * Verlage

Kurzgeschichten

Home

der Floetenkopf
In Hell
Blurry Shots- First Shot
Chimären
Frauenjagd
Lebendig verzehrt Leseprobe
Hunger
Lebendig verzehrt
Begegnung
Im Reich der Sinne
Magic of Death
der tod eines popstars
Der Mantel
Geiselnahme
Der Mantel
Nachtwind
Tödliches Halloween
er hatte es nicht veranlasst
Thomas Mentzel: Das Ölporträt
Das Weihnachtsgeschenk
Susanne Henke: Stets zu Diensten
rückspiegel
Schnappschüsse superspezial
Geiselnahme Kurzgeschichte
Der Mantel
Lala
Frauenjagd
Von Lastern und Leiden
Die Leichenhalle
Weihnachtsgeschichten
landunter
der heilige spruch
Schatten auf den Wegen des Lebens
Vom Erdboden verschluckt
Der Hund Creppypasta
Das Tor zur Vergangenheit
Wenn Mutter erzählte!
Episoden Teil 1
Schatten auf den Wegen des Lebens
Kalte Wangen, heiße Zangen
Tödliches Halloween
Unsichtbare Kurzgeschichte (1)
Neuen Text eingeben

Kontakt
Haftung
Impressum


Die Top100 Literatur-Seiten im
Netz
Literatur und
Wissenschaft

Online Bücher
Die Hundert Besten!

Mit Unterstützung der Linux Consultants am Bodensee:Bodenseo,
									 Linux
									 Kurse
									 und Schulungen
Linux-Seminare und Kurse
Schulungen, Entwicklung und Suchmaschinenoptimierung
Kurse für Privatpersonen und Firmen. Linux ist auch für Autorinnen und Autoren das bessere Betriebssystem. Lernen Sie in einem Kurs damit umzugehen.
Auf der Suche nach einem neuen Job? Sie brauchen Hilfe bei der Bewerbung? Dann sind Sie bei Bewerbung-Hilfe.net richtig.

Das Tor zur Vergangenheit

"Das Tor zur Vergangenheit" , erschienen im Verlag Berger Horn/Wien, Dezember 2014, von Martina Lukits-Wally beinhaltet neun schicksalhafte Erzählungen nach wahren Begebenheiten: Der Schneckenmann/Das Wunschglöcklein/Gut behütet/Nur ein Buchstabe/Das verfluchte Kreuz/Vollmondfantasien/Herbstgold/Das Tor zur Vergangenheit/Steinige Wege.

Warum muss zuerst in einer Familie ein Unglück geschehen, bevor eine andere glücklich werden kann? Kann ein Fluch tatsächlich Menschenleben gefährden? Können Schlafwandler unbewusst Schicksal spielen? Ist unser Schicksal eigentlich vorherbestimmt? Können wir es durch die Kraft unserer Gedanken selbst steuern?

Die Autorin erzählt von bewegenden Schicksalen von Menschen aus ihrem Umfeld, von verlorenen Träumen, unerklärlichen Ereignissen und seltsamen Zufällen, aber auch von wahrer Liebe und Freundschaft.

http://www.verlag-berger.at/alle-produkte/belletristiklyrik/detail/v/isbn-978-3-85028-703-6.html

www.lukits.at

Beitrag von: Martina Lukits-Wally, martina@lukits.at www.lukits.at


© Copyright 2003 - 2005, Bernd Klein