Autoren Heute: Neuer Roman


* Generelles * Roman * Hörspiel * Biografie * Anthologie * Drama * Kurzgeschichte * Fantasy * Gedichte * KinderbĂŒcher * Krimis * Sachbuch * Science-Fiction * Verlage

Roman

Home

Fabian Knipper: Erfahrungen: Fiktion, TrÀume, RealitÀten, Wirklichkeiten und Wahrheiten, Horitsch
Ruben Raider: April im Winter
Hin und Weg. Liebe auf Reisen von Helen und Michael Christopher
Marcus Khalil, Schwarze Seele
Ama Dea: Weiße Waratah

Der wild blĂŒhende Garten
Kondwani darf nicht weinen Eine Fluchtgeschichte
Wolfgang Wallner-F.: Joseph der Weg zum Graal
Vom Niger zum Benue - Historischer Roman
Rosafarbenes Morgenlicht draußen von Evelyn Safian
GULLY oder die PfĂŒtze des Zufalls
Michael Milde: Das Fragment
Vincent E. Noel: Opferkind. Das Problem mit der vergeudeten Schwester
Vincent E. Noel: Die Ballade von Marie und dem ewigen Regen
Corina VogtlÀnder: Liftgirl
Keiner trÀgt die Schuld
NovitÀt: »Zombies«, ErzÀhlungen von A. J. Weigoni
Andy Claus: Kristallseele
Wolfgang Wallner-F.: Elihu
Die Viererkette - Ein Buch ĂŒber Freundschaft, Fußball und das Ganze
Hemmann: Der unwerte Schatz
Galois Schweigen, Roman von Bernd Klein
Zu Tode gequÀlt
Die Sammlung, Stefan Ernst
John Baltasar Baltz: Der weite Weg nach Liverpool
Galgenwald - Das MĂ€dchen vom Waldrand
Hans-Manfred Milde: Die Ehrenwortgeschichte
Becker: Der Abend des Adlers
Galgenwald - Das Witchboard
Etrusker-AG, Roman von Bernd Klein
Schulexil, Markus Fifka
Geh und fĂŒrchte Dich nicht
Der immerwÀhrende Augenblick
Neuen Text eingeben

Kontakt
Haftung
Impressum


Die Top100 Literatur-Seiten im
Netz
Literatur und
Wissenschaft

Online BĂŒcher
Die Hundert Besten!

Mit Unterstützung der Linux Consultants am Bodensee:Bodenseo,
									 Linux
									 Kurse
									 und Schulungen
Linux-Seminare und Kurse
Schulungen, Entwicklung und Suchmaschinenoptimierung
Kurse für Privatpersonen und Firmen. Linux ist auch fĂŒr Autorinnen und Autoren das bessere Betriebssystem. Lernen Sie in einem Kurs damit umzugehen.
Auf der Suche nach einem neuen Job? Sie brauchen Hilfe bei der Bewerbung? Dann sind Sie bei Bewerbung-Hilfe.net richtig.

Vom Niger zum Benue - Historischer Roman

Vom Niger zum Benue - Eine Afrikareise um die Jahrhundertwende eBook (ePub, mobi, Kindle, pdf) ISBN 978-3-00-037276-6 ca. 220 Seiten EURO 4,99

Im Dezember 2011 ist der historische Roman „Vom Niger zum Benue - Eine Afrikareise um die Jahrhundertwende“ als eBook erschienen.

Das Buch handelt von der Reise von zwei jungen Hamburgern, Söhne des Reeders und Großkaufmanns Godefroy, durch das von Briten und Deutschen beherrschte koloniale Westafrika. Die Reise beginnt an der Lagune von Lagos und fĂŒhrt zunĂ€chst ĂŒber die westafrikanischen FlĂŒsse Niger und Benue in den weitgehend unerforschten Norden Deutsch-Kameruns. Unter ungeheuren Strapazen kĂ€mpfen sich die Weißen und die afrikanischen TrĂ€ger durch weite Flusslandschaften, unberĂŒhrte RegenwĂ€lder, Trockensavannen, menschenfeindliche Hochebenen und Gebirge bis an die KĂŒste Deutsch-Kameruns.

Den grausamen Höhepunkt der Reise erleben die beiden jungen Hamburger in Ngilla. Hier fĂŒhren der Gouverneur und die „Deutsche Schutztruppe“ einen grausamen Kolonialkrieg. Entsetzt werden sie Zeugen eines Massakers.

Als wĂ€re dies nicht abenteuerlich und gefĂ€hrlich genug, finden sich die beiden in Britisch-Nigeria durch den gewissenlosen Expeditionsleiter, der zugleich eine FĂŒhrungsfunktion in der vĂ€terlichen Firma ausĂŒbt, in eine SpionageaffĂ€re verstrickt. Dieser lĂ€sst sich in seiner Habgier selbst auf GeschĂ€fte mit einheimischen SklavenhĂ€ndlern ein. Er will Waffen gegen Menschen tauschen, um den ArbeitskrĂ€ftebedarf auf den Plantagen des Hamburger Unternehmens zu sichern! Geschickt nutzt er dabei die innerafrikanischen Konflikte. Steht jemand seinen skrupellosen PlĂ€nen im Weg, schreckt er auch vor Gewalttaten nicht zurĂŒck.

Kurz gesagt: Eine spannende ErzÀhlung und eine Zeitreise in das koloniale Kamerun.

Geographische, politische und historische Fakten wurden fĂŒr diesen historischen Roman vom Autor, einem "gelernten" Historiker, sorgfĂ€ltig recherchiert. Die koloniale Wirklichkeit verkommt dabei nicht zur exotischen Kulisse. Von ihr beziehen die Protagonisten dieses historischen Romans ihre Motivation, sie wird realistisch geschildert.

Links zu umfangreichen Gratis-Leseproben: www.hafai.de

Beitrag von: Harald Faisst, hafai@online.de http://www.hafai.de


© Copyright 2003 - 2005, Bernd Klein